Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rund 250 Dresdner demonstrieren gegen Mini-Kundgebung der NPD

Rund 250 Dresdner demonstrieren gegen Mini-Kundgebung der NPD

Rund 250 Dresdner haben am Mittwochabend friedlich und lautstark gegen eine Mini-Kundgebung der NPD demonstriert. Etwa 40 NPD-Sympathisanten hatten sich zu der Anti-Asyl-Kundgebung auf dem Schlossplatz eingefunden.

Voriger Artikel
Diebe stehlen drei Autos im Dresdner Stadtgebiet – Ein Versuch misslingt
Nächster Artikel
Krankenwagen und DVB-Straßenbahn kollidieren auf der Freiberger Straße
Quelle: DNNOnline

Die Gegendemonstranten hatten sich auf dem Theaterplatz gesammelt.

Die etwa 400 Polizisten, darunter auch Beamte aus Sachsen-Anhalt, erlebten nach ersten Meldungen einen ruhigen Abend. Das Demonstrationsgeschehen verlief nach Polizeiangaben weitgehend störungsfrei.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr