Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Roter Lkw fährt gegen geöffnete Autotür – Polizei sucht Zeugen

Roter Lkw fährt gegen geöffnete Autotür – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochmorgen ist ein Fahrer mit seinem Lkw in Dresden gegen eine geöffnete Autotür gefahren, riss diese nahezu ab und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall, der sich in Dresden-Pieschen ereignete.

Der Fahrer eines BMW hatte seinen Wagen kurz nach 9 Uhr in einer Parkbucht am Fahrbahnrad der Rehefelder Straße abgestellt und wollte aussteigen. Wie die Polizei berichtet, fuhr in diesem Moment der rote Laster gegen die Tür. Es entstand ein Schaden von etwa 2.500 Euro.

Die Beamten suchen nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zu dem beteiligten roten Laster machen können. Hinweise werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr