Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Riesenschlange in der Dresdner Neustadt gefunden – Tierheim fahndet nach Besitzer

Riesenschlange in der Dresdner Neustadt gefunden – Tierheim fahndet nach Besitzer

Auf einem Wäscheplatz in der Louisenstraße in der Dresdner Neustadt hat die Feuerwehr am Samstag eine etwa 1,20 Meter lange Boa Constrictor eingefangen. Die gut genährte Riesenschlange, die sich in guter Verfassung befindet, wird momentan im Dresdner Tierheim aufbewahrt.

Voriger Artikel
Dresden-Strehlen: Tote Person auf Gleisen sorgt für S-Bahn-Chaos
Nächster Artikel
Schweriner Straße: Dresdner Polizei ertappt Gaffitisprayer

Bereits früher musste sich das Dresdner Tierheim mit der einen oder anderen Schlange beschäftigen (Archivbild).

Quelle: Tierheim Dresden

Genau gemessen werden konnte das Reptil bisher aber nicht. „Sie ist ein bisschen zornig“, berichtete ein Mitarbeiter der Einrichtung. Dort wird nun nach dem Besitzer gesucht. „Wir hoffen sehr, dass sich der Besitzer bei uns meldet und sein Tier wieder in Empfang nimmt“, so Lutz Meißner vom Dresdner Veterinäramt. Das Dresdner Tierheim ist telefonisch unter der Nummer (0351) 452 03 52 erreichbar.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr