Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Reifenproblem: Flugzeug muss außer Plan in Dresden landen

Reifenproblem: Flugzeug muss außer Plan in Dresden landen

Eine Maschine der Fluggesellschaft Air Berlin auf dem Weg nach Antalya ist am Freitagmorgen außerplanmäßig auf dem Flughafen in Dresden gelandet. Dem Piloten sei ein Reifenproblem gemeldet worden, sagte der Sprecher der Fluggesellschaft, Mathias Radowski.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Tresor aus Imbiss in der Dresdner Innenstadt
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen für Raubüberfall in Dresden-Strehlen

Symbolbild

Quelle: dpa

Aus Sicherheitsgründen habe sich der Pilot für eine Zwischenlandung entschieden. Die 114 Passagiere konnten laut Air Berlin in eine andere Maschine umsteigen und ihren Flug nach Antalya fortsetzen. Der Flieger war am Morgen in Münster gestartet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr