Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Regal versperrt Einbrechern Weg in Bäckerei

Regal versperrt Einbrechern Weg in Bäckerei

Gründlich misslungen war der Einbruch in eine Bäckerei in der Äußeren Neustadt. Dabei versuchten die Unbekannten mit einer filmreifen Strategie in der Nacht vom 22. zum 23. Dezember in den Laden am Bischofsweg hinein zu gelangen.

Voriger Artikel
Diebe klauen Kameras aus Löbtauer Fotostudio
Nächster Artikel
Ladendetektiv hält Zigarettenräuber auf und wird leicht verletzt

Ein Regal versperrte Einbrechern den Weg in die Bäckerei.

Quelle: dpa

Nach Angaben der Dresdner Polizei waren sie zuerst über ein Kellerfenster in ein Mehrfamilienhaus eingestiegen. Im Erdgeschoss durchbrachen sie dann eine Trockenbauwand, um in die Bäckerei zu kommen, die sich auf gleicher Höhe im Nachbargebäude befindet. Dummerweise stand ausgerechnet hinter der Durchbruchstelle ein stabiles Regal im Weg. Die Einbrecher kamen nicht ins Geschäft und mussten unverrichteter Dinge den Rückzug antreten. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro.

M.A.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr