Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Räuberduo entreißt Seniorin in Dresden-Striesen die Handtasche

Räuberduo entreißt Seniorin in Dresden-Striesen die Handtasche

Am Sonntagnachmittag ist einer 76-jährigen Seniorin auf der Paul-Gerhardt-Straße in Dresden-Striesen die Handtasche geraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, entrissen zwei Unbekannte die Tasche von hinten aus der Hand der Rentnerin.

Voriger Artikel
Fehlalarm im Dresdner Hauptbahnhof – Feuerwehr rückt umsonst aus
Nächster Artikel
Flüchtende Dieseldiebe fahren Angestellte einer Tankstelle am Dresdner Flughafen an

Wie die Polizei mitteilte, entrissen zwei Unbekannte die Tasche von hinten aus der Hand der Rentnerin.

Quelle: Tanja Tröger

Darin befanden sich etwa 450 Euro Bargeld sowie persönliche Dokumente. Die Räuber flüchteten in Richtung Blasewitzer Straße.

Beide Täter sind etwa 25 bis 30 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß. Einer der Männer war fast komplett in weiß gekleidet. Hinweise zu den Tätern nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr