Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Räuber überfällt Tankstelle in Dresden-Löbtau – Polizei sucht Zeugen

Räuber überfällt Tankstelle in Dresden-Löbtau – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Tankstellenüberfall in Dresden-Löbtau. Ein Unbekannter hatte die Tankstelle an der Tharandter Straße am Sonntag gegen 7.20 Uhr überfallen.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Autodiebe in Dresden fest
Nächster Artikel
Nach Vorfällen in Rostock: Dynamo stellt Strafanzeige gegen Unbekannt

Symbolbild

Quelle: Tanja Tröger

Laut Polizei hatte er sich zunächst die Auslage angesehen, lief dann um den Tresen und bedrohte die 32-jährige Kassiererin mit einer Pistole. Er nahm Geld aus dem Kasseneinschub mit und griff sich einen Laptop. Das Gelände der Tankstelle verließ er in Richtung Freital. Der Wert der Beute summiert sich laut Polizei auf wenige hundert Euro.   Der Täter soll etwa 30 Jahre alt und 1,70 Meter bis 1,75 groß sein. Er sprach deutsch, trug einen Dreitagebart und einen dunklen Kapuzenpullover mit Brustaufdruck. Hinweise nehmen die Beamter unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr