Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Räuber überfällt Spielothek an der Dresdner Hechtstraße – Zeugen gesucht

Räuber überfällt Spielothek an der Dresdner Hechtstraße – Zeugen gesucht

Ein Mann hat am Sonnabend eine Spielothek an der Hechtstraße überfallen. Gegen 17.45 Uhr betrat der Räuber das Lokal in der Leipziger Vorstadt, bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte sie auf, Bargeld herauszugeben.

Voriger Artikel
Sattelzug rast auf A17 bei Dresden in querstehendes Auto - drei Schwerverletzte
Nächster Artikel
Laube in Dresdner Albertstadt in Flammen aufgegangen

Die Polizei wurde am Sonnabend in die Hechtstraße gerufen, weil dort eine Spielbank überfallen worden war.

Quelle: dpa

Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Um seinen Forderungen Nachdruck zu verleihen, schlug der Mann der 31-Jährigen auf die Unterarme. Sie gab ihm daraufhin 383 Euro. Nachdem die Beute in einem Rucksack verstaut war, flüchtete der Räuber in unbekannte Richtung. Die beraubte Frau erlitt laut Polizei leichte Verletzungen.

Der Täter wird als schlanker, etwa 1,80 Meter großer Mann beschrieben. Er trug eine weiß-orange Kapuzenjacke, deren Kapuze er sich tief ins Gesicht gezogen hatte.

Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Personen, die das Geschehen beobachtet haben. Vor allem interessiert die Beamten, wohin der Täter flüchtete. Zeugen können sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 bei Dresdner Polizei melden.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr