Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Dresden-Seidnitz schwer verletzt

Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Dresden-Seidnitz schwer verletzt

Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall in Dresden-Seidnitz am Dienstagabend schwer verletzt worden. Die 29-jährige Dresdnerin befuhr laut Polizei die Bodenbacher Straße stadtauswärts.

Voriger Artikel
20-Jähriger nach sexueller Nötigung in Haft - Opfer erkannte Verdächtigen wieder
Nächster Artikel
Unbekannte brechen in Studentenwohnheim in Dresden-Johannstadt ein

Symbolbild

Quelle: Volkmar Heinz

Kurz vor der Haltestelle Rauensteinstraße fuhr ein Pkw sehr dicht auf und touchierte die Radlerin am Hinterrad. Bei dem folgenden Sturz zog sich die Frau Verletzungen an den Händen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Fahrer des Pkw flüchtete unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Flüchtenden machen können, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr