Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Radfahrer bei Verkehrsunfall in Dresden-Südvorstadt schwer verletzt

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Dresden-Südvorstadt schwer verletzt

In der Nacht zum Dienstag ist es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Kreuzung Strehlener Straße/Franklinstraße im Dresdner Stadtteil Südvorstadt gekommen, bei dem ein Radfahrer schwerste Verletzungen erlitt.

Voriger Artikel
Dresdner Spezialeinheit ermittelt nach Schlägerei vor Zeltstadt
Nächster Artikel
Mann attackiert Passant mit Holzlatte in Dresden – Zeugen gesucht

In der Nacht zum Dienstag ist es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall im Dresdner Stadtteil Südvorstadt gekommen, bei dem ein Radfahrer schwerste Verletzungen erlitt.

Quelle: dpa

Laut Polizeiangaben befuhr der 28-Jährige die Franklinstraße aus Richtung Schnorrstraße in Richtung Wiener Straße. Auf der Kreuzung Strehlener Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem Renault Clio, der die Strehlener Straße stadtauswärts befuhr. Der Radfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 31-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.300 Euro.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr