Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Radeberger Vorstadt: Autofahrer erfasst Kind und flüchtet

Radeberger Vorstadt: Autofahrer erfasst Kind und flüchtet

Auf der Kreuzung Bautzner Straße/Waldschlösschenstraße hat ein unbekannter Autofahrer am Mittwochmorgen ein elf Jahre altes Kind erfasst und anschließend Fahrerflucht begangen.

Die Polizei sucht nun nach dem Täter. Laut Polizei wollte die Elfjährige gegen 8 Uhr an einer Fußgängerampel die Straße überqueren. Dabei wurde sie von dem Auto erfasst, dessen Fahrer von der Bautzner Straße aus in die Waldschlösschenstraße abbog.

Bei dem Fahrzeug soll es sich ersten Ermittlungen zufolge um einen schwarzen BMW mit Dresdner Kennzeichen gehandelt haben. Das Mädchen wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und kam in ein Dresdner Krankenhaus. Hinweise zu dem Vorfall und dem gesuchten Unfallwagen nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr