Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Quartett schlägt und beraubt in Dresden 51-jährigen Mann

Überfall Quartett schlägt und beraubt in Dresden 51-jährigen Mann

Nahe dem Dresdner Hauptbahnhof hat am Dienstagabend ein Quartett einen 51-Jährigen angesprochen. Die Männer fragten zunächst nach Zigaretten, zeigten kurz darauf dann aber ihr wahres Gesicht.

Symbolbild

Quelle: dpa

Dresden. Ein Quartett hat am Dienstagabend auf der Bayrischen Straße einen 51-Jährigen beraubt. die täter sprachen den Mann an und fragten nach Zigaretten. Kurz darauf machten sie ihm klar, was sie wirklich wollten: Seine Halskette und seine Uhr. Der Mann weigerte sich, den Tätern diese Wertgegenstände zu geben. Da wurden die Männer handgreiflich. Sie schlugen auf den Mann ein und nahmen ihm schließlich sein Funktelefon sowie mehrere Tüten mit Kleidung ab. zum Wert der Beute machte die Polizei keine Angaben.

Von cs

Dresden, Bayrische Straße 51.0403376 13.7291574
Dresden, Bayrische Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr