Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Quadfahrer bei Verkehrsunfall in Dresdner Seevorstadt verletzt - Polizei sucht Zeugen

Quadfahrer bei Verkehrsunfall in Dresdner Seevorstadt verletzt - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Donnerstagmittag im Tunnel Wiener Platz ein 29-jähriger Quadfahrer  leicht verletzt wurde.

Der Mann befuhr mit seinem Quad den Tunnel aus Richtung Ammonstraße in Richtung Wiener Platz auf dem rechten Fahrstreifen. Vor ihm fuhr ein Lkw der Feuerwehr, vor diesem ein weiterer weißer Kleintransporter und davor ein dunkler Pkw, vermutlich ein VW. Laut Polizei bremste der Fahrer des dunklen Pkw abrupt bis zum Stillstand ab. Der weiße Kleintransporter dahinter und der Lkw der Feuerwehr konnten noch anhalten. Der Quadfahrer versuchte auszuweichen, kippte dabei jedoch zur Seite und kollidierte mit dem Lkw. Der 29-Jährige erlitt leicht Verletzungen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr