Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei verhaftet Hofkirchen-Dieb

Kuriose Verfolgungsjagd in Dresden Polizei verhaftet Hofkirchen-Dieb

Am Mittwochabend haben Polizisten einen Dieb auf dem Altmarkt festgenommen, der zuvor Geld aus der Hofkirche gestohlen hatte und sich eine kuriose Verfolgungsjagd mit zwei Zeugen lieferte. Es war der zweite Kirchen-Einbruch in der Altstadt binnen einer Woche.

Voriger Artikel
Autofahrer erfasst Fußgängerin in Dresden
Nächster Artikel
Ladendetektiv schnappt sich Dieb in Dresden

Am Mittwochabend haben Polizisten einen Dieb auf dem Altmarkt festgenommen, der zuvor Geld aus der Hofkirche gestohlen hatte und sich eine kuriose Verfolgungsjagd mit zwei Zeugen lieferte.
 

Quelle: Cat.

Dresden. Am Mittwochabend haben Polizisten einen Dieb auf dem Altmarkt festgenommen, der zuvor Geld aus der Hofkirche gestohlen hatte und sich eine kuriose Verfolgungsjagd mit zwei Zeugen lieferte.

Wie die Polizei mitteilte, hatten ein 35-Jähriger Mitarbeiter der Hofkirche und ein weiterer Mann gegen 18.50 Uhr einen Unbekannten dabei beobachtet, wie er sich in einem nicht öffentlich zugänglichen Bereich aufhielt. Als sie ihm nachgingen, kam ihnen der Unbekannte aus einem Abstellraum entgegen. Er hatte einen Kasseneinsatz in der Hand, den er zuvor aus einer Geldkassette in einer Schreibtischschublade gestohlen hatte.

Das Duo nahm sofort die Verfolgung des Diebes auf und alarmierte die Polizei. Der Unbekannte versuchte durch die Gassen rund um die Hofkirche zu entkommen. Als er in eine Straßenbahn einsteigen wollte, hinderten ihn der 35-jährige Hofkirchenmitarbeiter und sein Begleiter daran. Der Dieb rannte anschließend wieder zurück in die Hofkirche und legte das gestohlene Geld zurück. Er flüchtete anschließend weiter auf den Altmarkt, wo aber die vorher alarmierten Polizeibeamten bereits auf ihn warteten und festnahmen. Der Dieb würde als ein 41-jähriger Pole identifiziert. Gegen ihn wird nun wegen Diebstahl im besonders schweren Fall ermittelt.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr