Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen nach Unfall auf der Industriestraße mit einem Schwerverletzten

Polizei sucht Zeugen nach Unfall auf der Industriestraße mit einem Schwerverletzten

Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr kam es auf der Industriestraße in Dresden-Trachau zu einem Unfall, bei dem ein elfjähriger Junge schwer verletzt wurde. Das Kind wollte die Industriestraße überqueren, als ihn eine 45-jährige Frau mit ihrem Ford Focus erfasste.

Voriger Artikel
Diebe entwenden Kreditkarte und heben 1.000 Euro ab
Nächster Artikel
Dresdner Polizei fahndet mit Phantombildern nach zwei Dieben

Es werden Zeugen gesucht, die Aussagen zum Fahrverhalten der Frau und zum Verhalten des Jungen machen können.

Quelle: Stephan Lohse

Die Fahrerin war auf der Leipziger Straße in Richtung Zentrum unterwegs und wollte nach links in die Industriestraße einbiegen.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Junge in ein Krankenhaus gebracht. Es werden Zeugen gesucht, die Aussagen zum Fahrverhalten der Frau und zum Verhalten des Jungen machen können. Hinweise werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr