Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall auf der Pfotenhauerstraße

Zusammenstoß in der Johannstadt Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall auf der Pfotenhauerstraße

Nach einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto in der Johannstadt sucht die Dresdner Polizei jetzt nach Zeugen für den Vorfall. Am Donnerstag gegen 17.20 Uhr befuhr der 57 Jahre alte Fahrradfahrer den Gehweg der Pfotenhauerstraße.

Voriger Artikel
Gorbitzer Kita warnt vor mutmaßlichem Kinderfänger - Polizei gibt Entwarnung
Nächster Artikel
Nach Paris-Anschlag: Unbekannte beschmieren Pullmann-Hotel in Dresden
Quelle: dpa

Dresden. Nach einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto in der Johannstadt sucht die Dresdner Polizei jetzt nach Zeugen für den Vorfall. Am Donnerstag gegen 17.20 Uhr befuhr der 57 Jahre alte Fahrradfahrer den Gehweg der Pfotenhauerstraße vom Bönischplatz in Richtung Fetscherstraße, um diese zu überqueren. Als der Radfahrer vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr, stieß er mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen, dessen Fahrer auf die Blasewitzer Straße abbiegen wollte.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Die Ampelschaltung ist dabei für die Ermittler von besonderem Interesse. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr