Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei stellt in Dresden-Nickern zwei Schrottdiebe auf frischer Tat

Polizei stellt in Dresden-Nickern zwei Schrottdiebe auf frischer Tat

die Dresdner Polizei hat am Montagnachmittag auf der Fritz-Meinhardt-Straße in Dresden-Nickern zwei Schrottdiebe gestellt. Die beiden Männer hatten aus einem Container eines Autohändlers zwei Stahlfelgen herausgenommen, waren dabei aber von einem Mitarbeiter beobachtet worden.

Voriger Artikel
Fiat brennt in Dresden-Cossebaude ab - Polizei vermutet technischen Defekt
Nächster Artikel
Todesursache von 69-Jähriger Dresdnerin bleibt ungeklärt

Archivbild

Quelle: Andr Kempner

Wie die Beamten mitteilten, informierte der Mann die Polizei. Weitere Angestellte des Betriebes stellten derweil die beiden aus Russland stammenden Männer und hielten sie bis zum Eintreffen der Beamten fest. Die 42 und 49 Jahre alten Männer erwartet nun eine Diebstahlsanzeige. Zudem müssen sie eine Sicherheitszahlung leisten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr