Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei stellt betrunkenen 29-Jährigen nach Sachbeschädigung in Dresden-Strehlen

Polizei stellt betrunkenen 29-Jährigen nach Sachbeschädigung in Dresden-Strehlen

Die Dresdner Polizei hat am Donnerstagabend in Dresden-Strehlen einen 29-jährigen Randalierer gestellt. Wie die Beamten mitteilen, hatte der Mann gegen 22 Uhr im Bereich der Lockwitzer Straße an mehreren Autos die Außenspiegel abgetreten.

Voriger Artikel
Autofahrer fährt in Dresden gegen Betonmast - Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Unfallflucht in der Dresdner Nordstraße – Polizei sucht nach Augenzeugen
Quelle: dpa

Als die Ordnungshüter den Mann an der Straßenbahnhaltestelle Hugo-Bürkner-Straße aufgriffen, stellten sie bei ihm einen Atemalkoholwert von 1,3 Promille fest. Gegen ihn wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr