Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei nimmt in Dresden Mitglied von Diebesbande fest

Fahndungserfolg Polizei nimmt in Dresden Mitglied von Diebesbande fest

Die Polizei hat in Dresden ein 41-jähriges Mitglied einer Diebesbande festgenommen. Der Mann kam ins Gefängnis.

Symbolfoto

Quelle: Archiv

DRESDEN. Ein 41-Jähriger, der zu einer Diebesbande gehört haben soll, ist in Dresden festgenommen worden. Der Mann sitze in Untersuchungshaft, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Die Gruppe soll über lange Zeit hinweg vor allem in Drogeriemärkten Beute gemacht haben. Sieben weitere Männer, die Teil der Bande gewesen sein sollen, wurden bereits im Mai nach einer Razzia in mehreren sächsischen Orten festgenommen. Der 41-Jährige konnte am Dienstag in seiner Wohnung in Dresden aufgegriffen werden. Die Beamten kamen ihm aufgrund von weiteren Ermittlungen auf die Spur.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr