Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei nimmt Kupferdiebe an Dresdner Bahnstrecke fest

Polizei nimmt Kupferdiebe an Dresdner Bahnstrecke fest

Am Samstagvormittag hat die Polizei in Dresden zwei Kupferdiebe festnehmen können. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Duo an zehn Oberleitungsmasten der Bahnstrecke zwischen Cotta und Kemnitz die Kabel entfernt und zum Abtransport bereit gelegt.

Voriger Artikel
64-Jährige bringt jugendlichen Dieb in Dresden zur Strecke
Nächster Artikel
Gartenlaube in Dresden angezündet – Polizei sucht Zeugen
Quelle: dpa

Ein Zeugenhinweis hatte die Beamten auf die Spur der 25 und 31 Jahre alten Männer gebracht. Die Diebe hatten zunächst noch versucht Werkzeuge und Beute in der Elbe zu versenken, was jedoch nicht gelang. Eine Wohnungsdurchsuchung bei den beiden Männern brachte später weitere Beweismittel und Diebesgut hervor.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr