Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei nimmt Diebe am Rasthof „Dresdner Tor“ fest

Polizei nimmt Diebe am Rasthof „Dresdner Tor“ fest

Wegen Verdacht des Diebstahls müssen sich seit Mittwochnachmittag zwei Rumänen verantworten. Zöllner hatten an der Raststätte „Dresdner Tor“ einen rumänischen Kleintransporter kontrolliert.

Im Fahrzeug fanden die Beamten verschiedene elektrische Arbeitsgeräte, Batterien, diverse Räder sowie einige Kanister mit Diesel.

Wie die Polizei mitteilte, konnten die beiden 22 und 23 Jahren alten Männer keinen Eigentumsnachweis vorlegen. Sie wurden wegen des Verdachts des Diebstahls vorläufig festgenommen.

php160497571a201310161717.jpg

Eine zusätzliche Haltestelle am Franz-Liszt-Platz soll die Erreichbarkeit der S-Bahn verbessern.

Zur Bildergalerie

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr