Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei findet am Flughafen Dresden zwei gestohlene Toyotas

Fahrer festgenommen Polizei findet am Flughafen Dresden zwei gestohlene Toyotas

Die Dresdner Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag am Flughafen Dresden zwei gestohlene Toyota Auris sichergestellt. Die Fahrer wurden vorläufig festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierte eine Zivilstreife gegen 1 Uhr einen der Toyotas.

Voriger Artikel
Verfolgungsfahrt durch Dresden-Pieschen und Trachau
Nächster Artikel
Fliegerbombe an der Bautzner Straße entschärft

Die Fahrer wurden vorläufig festgenommen.

Quelle: dpa

Dresden. . Die Dresdner Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag am Flughafen Dresden zwei gestohlene Toyota Auris sichergestellt. Die Fahrer wurden vorläufig festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierte eine Zivilstreife gegen 1 Uhr einen der Toyotas auf dem Parkplatz am Flughafen. Statt des Schlüssels steckte ein Metallgegenstand im Zündschloss. Der 33-jährige polnische Fahrer wurde festgenommen. Die Überprüfung ergab, dass der Wagen in Leipzig von der Potschkauer Straße entwendet worden war.

Ganz in der Nähe, auf der Hermann-Reichelt-Straße, wurde von Beamten ein weiterer Toyota Auris mit Leipziger Kennzeichen gesichtet und kontrolliert. Auch dieser Wagen war gestohlen worden, diesmal von der Ringstraße in Leipzig und erst wenige Stunden zuvor. Der 47 Jahre alte Fahrer, wiederum aus Polen, wurde ebenfalls vorläufig festgenommen.

Die Soko Kfz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr