Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Google+
Polizei findet Grasplantage in Dresden

Hinweise aus der Bevölkerung Polizei findet Grasplantage in Dresden

Die die Polizei mitteilt, wurde am vergangenen Dienstag eine Cannabisplantage in der Robert-Blum-Straße entdeckt. Die Beamten hatten einen Hinweis aus der Bevölkerung erhalten.

Das sichergestellte Cannabis.

Quelle: PD Dresden

Dresden. Wie die Polizei mitteilt, wurde am vergangenen Dienstag eine Cannabisplantage in der Robert-Blum-Straße entdeckt. Die Beamten hatten einen Hinweis aus der Bevölkerung erhalten. Als sich im Zuge der Ermittlungen der Verdacht erhärtet, wurde die Wohnung durchsucht. Die Polizisten fanden drei Indoorzelte mit 60 Cannabispflanzen. Darüber hinaus wurden sechs Kilogramm getrocknetes Marihuana beschlagnahmt. Der 27 Jahre alte Mieter der Wohnung wurde festgenommen und in die JVA Dresden gebracht. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen des Anbaus und Handel mit Betäubungsmitteln eingeleitet.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr