Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Polizei fängt Pferde ein - Besitzer gesucht

Polizei fängt Pferde ein - Besitzer gesucht

Die Polizei in Ullersdorf in der Oberlausitz hat sich am Sonnabend als Pferdeflüsterer betätigt. Gegen 20. 10 Uhr erhielten die Beamten den Hinweis auf zwei Pferde, die auf dem Tanzzipfelweg frei herumliefen.

Voriger Artikel
68-jähriger Zittauer wird nach drei Tagen aus seiner Badewanne befreit
Nächster Artikel
19. Februar: 62 Polizisten zwischen den Fronten verletzt
Quelle: Polizei

Als die Polizei eintraf, hatte ein beherzter Anwohner bereits ein Tier eingefangen.

In Zusammenarbeit mit den Beamten konnten schließlich beide Huftiere in einem nahegelegenen Pferdehof untergebracht werden, teilte die Polizei mit. Der Besitzer der Pferde konnte noch nicht ausfindig gemacht werden. Die Polizei bittet um Mithilfe unter (03578) 352 224.

JG

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr