Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Pkw brennt unter der Marienbrücke

Wilsdruffer Vorstadt Pkw brennt unter der Marienbrücke

Wieder hat ein Auto am Ostra-Ufer gebrannt. Am Samstagabend zwischen 19.30 Uhr und 22 Uhr legten Unbekannte Feuer an dem parkenden Audi A6. Der Wagen brannte vollständig aus.

Voriger Artikel
Maskierter raubt Supermarkt in Dresden-Löbtau aus
Nächster Artikel
SEK-Einsatz in Dresden-Prohlis: Mann bedroht Lebensgefährtin mit Revolver
Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Wieder hat ein Auto am Ostra-Ufer gebrannt. Am Samstagabend zwischen 19.30 Uhr und 22 Uhr legten Unbekannte Feuer an dem parkenden Audi A6. Zwar konnten die Kameraden der Feuerwache Übigau den Brand schnell löschen, der Wagen ist jedoch nur noch Schrott. Ein in der Nähe parkender Pkw Volvo wurde durch die Wärmestrahlung leicht beschädigt. Wie hoch der Schaden ist, konnte die Polizei noch nicht beziffern. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

In den vergangenen Monaten hatten am Ostra-Ufer unter der Elbebrücke mehrfach Autos gebrannt, die mutmaßlich Pegida-Anhängern gehörten.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr