Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Pieschen: 51-jährige Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer verletzt

Pieschen: 51-jährige Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer verletzt

Eine 51-jährige Fußgängerin wurde Dienstagvormittag in Pieschen von einer Straßenbahn erfasst. Laut Angaben der Beamten wollte sie gegen 11 Uhr die Gleise zwischen der Leipziger Straße und Bürgerstraße über den Fußgängerweg überqueren, als eine Straßenbahn der Linie 13 sie erfasste.

Voriger Artikel
Betrunkener 55-Jähriger bedroht Security mit Messer in Neustädter Einkaufsmarkt
Nächster Artikel
Mit 220 km/h über die Autobahn: Motorradfahrer rast über die A17 Richtung Pirna

Die Fußgängerin geriet unter die Räder einer Straßenbahnlinie 13.

Quelle: Regina Katzer

Die Frau erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden.

Aufgrund der Rettungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme musste die Leipziger Straße zwischen Rehfelder Straße und Robert-Matzke-Straße voll gesperrt werden. Des Weiteren kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

bw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr