Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Passanten angegriffen: In der Äußeren Neustadt in Dresden wurden drei Männer leicht verletzt

Passanten angegriffen: In der Äußeren Neustadt in Dresden wurden drei Männer leicht verletzt

Am Mittwochabend ist es an der Alaunstraße in der Äußeren Neustadt zu einer Auseinandersetzung gekommen, bei der drei Männer im Alter zwischen 26 und 34 leicht verletzt wurden.

Als eine Gruppe von etwa zehn Männern zwei vorbeigehende junge Frauen bedrängte, kamen ihnen zunächst zwei Männer zu Hilfe. Die beiden wurden aus der Gruppe heraus von drei Unbekannten geschlagen und dabei verletzt. Ein hinzukommender 30-jähriger Mitarbeiter eines nahegelegenen Imbisses wollte schlichtend eingreifen. Auch ihn attackierten die Unbekannten und fügten ihm leichte Verletzungen zu.

Die alarmierten Polizeibeamten stellten einen der Angreifer. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

am

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr