Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Opel-Fahrer kollidiert mit Sattelzug in Dresden

Opel-Fahrer kollidiert mit Sattelzug in Dresden

Bei einem Verkehrsunfall in Dresden sind am Dienstagabend zwei Menschen verletzt worden. Ein 19-Jähriger fuhr zunächst mit seinem Opel Zafira auf der Boltenhagener Straße.

Voriger Artikel
Coswiger Polizei findet Mann mit 2,02 Promille unter seinem Moped
Nächster Artikel
Straßenbahnen kollidieren vor Bahnhof Dresden-Neustadt

Symbolbild

Quelle: André Kempner

In Höhe des Grüner Weg fuhr er laut Polizei auf der rechten Seite der Fahrbahn, da er auf der Straße wenden wollte. Bei dem Wendemanöver kollidierte er jedoch mit einem Sattelzug, der aus Richtung Karl-Marx-Straße kam. Der Opel-Fahrer und sein Begleiter wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 18.000 Euro.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr