Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Opel Corsa in Dresden mehrfach gerammt – Zeuge hinterlässt Zettel und wird gesucht

Opel Corsa in Dresden mehrfach gerammt – Zeuge hinterlässt Zettel und wird gesucht

Auf der Liebigstraße in der Dresdner Südvorstadt ist bereits am vergangenen Mittwoch ein Opel Corsa beschädigt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Voriger Artikel
Räuberischer Diebstahl in Dresden
Nächster Artikel
Reifenschaden auf A4 bei Dresden führte zu Folgeunfällen

Die Polizei sucht nun Zeugen.

Quelle: dpa

Der Wagen war am 1. Juli in stadtauswärtiger Richtung kurz vor der Bamberger Straße abgestellt. Im Lauf des Vormittages war ein silbernes Fahrzeug beim Ausparken oder Wenden mehrmals gegen den Opel gestoßen.  

Ein Zeuge hatte dies laut Polizei beobachtet und einen Zettel am beschädigten Corsa hinterlassen. Der Fahrer des silbergrauen Fahrzeuges entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am Opel Corsa beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizei bittet insbesondere den Zeugen, der den Zettel am beschädigten Fahrzeug hinterlassen hat, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr