Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nur kurz mal weg - Diebe stehlen Handtasche und Geldbörse aus dem Auto

Nur kurz mal weg - Diebe stehlen Handtasche und Geldbörse aus dem Auto

Am Freitagmorgen gegen 7 Uhr wollte eine 38-jährige Dresdnerin nur eben ihr Kind im Kindergarten abgeben. Doch als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, waren Unbekannte in den Wagen eingebrochen und hatten ihre Handtasche samt Portmonee gestohlen.

Voriger Artikel
Rentner im Mercedes streift Radebeuler Straßenbahn
Nächster Artikel
Auf dem Striezelmarkt ist es friedlich – Polizei zieht positive Zwischenbilanz
Quelle: Stephan Lohse

Wie die Polizei mitteilte, parkte die Frau gegen 06.30 Uhr ihr Auto an der Wurzener Straße in Pieschen. Sie brachte ihr Kind in den gegenüberliegenden Kindergarten und ließ dabei ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz liegen. Diese Gelegenheit nutzen die Täter. Sie zerschlugen die Seitenscheibe des Fahrzeuges und stahlen die Tasche.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr