Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Navidiebe vergreifen sich in Dresden an zwei Autos

Diebstahl Navidiebe vergreifen sich in Dresden an zwei Autos

Aus zwei Autos, die auf der gleichen Straßen standen, haben Diebe die Navigationsgeräte gestohlen. Es handelte sich auch noch um Autos des gleichen Typs.

Symbolbild

Quelle: imago stock&people

Dresden. Auf Navigationsgeräte hatten es Kriminelle abgesehen, die sich in der Nacht zum Dienstag an zwei Autos der Marke Skoda auf der Arthur-Weineck-Straße in Cotta vergriffen haben. Die Täter schlugen an beiden Fahrzeugen je eine Seitenscheibe ein und demontierten dann die integrierten Radio- und Navigationsgeräte. Außerdem bauten sie die Frontscheinwerfer der Autos aus. Den Sachschaden konnte die Polizei noch nicht genau benennen. Er beträgt mehrere tausend Euro, sind die Ermittler sich sicher.

Von cs

Dresden, Arthur-Weineck-Straße 51.0512973 13.676668
Dresden, Arthur-Weineck-Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr