Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mutter und Kind bei Unfall in Dresden Johannstadt von Auto angefahren

Mutter und Kind bei Unfall in Dresden Johannstadt von Auto angefahren

Bei einem Unfall auf der Gerokstraße sind am Sonnabend eine Mutter und ihr Kind verletzt worden. Die junge Frau war mit dem Fahrrad unterwegs, das Kleinkind saß in einem Kindersitz.

Das Zweirad wurde von einem Ford erfasst, daraufhin kamen die Frau und das Kind zu Fall.

Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Da der Unfall auf den Gleisen der Straßenbahn passiert war, kam es während der Unfallaufnahme zu einer Störung im Straßenbahnverkehr, teilte am Sonntag ein Polizeisprecher mit.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr