Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Mutmaßlicher Kabeldieb tot auf Baustelle der Äußeren Neustadt in Dresden gefunden

Mutmaßlicher Kabeldieb tot auf Baustelle der Äußeren Neustadt in Dresden gefunden

Ein mutmaßlicher Kabeldieb ist am Freitagmorgen tot auf einer Baustelle an der Bautzner Straße gefunden worden. Laut Polizei wurde der 60-jährige Mann gegen 7 Uhr von Bauarbeitern gefunden.

Offenbar hatte er versucht, Kabel von der Baustelle in Höhe der Weintraubenstraße zu stehlen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und untersucht die genauen Umstände.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr