Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Mülltonnenbrände in der Dresdner Neustadt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Brandstifter Mülltonnenbrände in der Dresdner Neustadt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Die Polizei hat Dienstagmorgen gegen 2 Uhr nach Zeugenhinweisen einen 27-jährigen Mann gefasst, der in der Neustadt offenbar mit einem Komplizen als Brandstifter unterwegs war.

Dresden, Görlitzer Straße 51.068169 13.755051
Google Map of 51.068169,13.755051
Dresden, Görlitzer Straße Mehr Infos
Nächster Artikel
Mutmaßliche Mitglieder der „Freien Kameradschaft Dresden“ in U-Haft

Symbolbild
 

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden.  Die Polizei hat Dienstagmorgen gegen 2 Uhr nach Zeugenhinweisen einen 27-jährigen Mann gefasst, der in der Neustadt offenbar mit einem Komplizen als Brandstifter unterwegs war. Passanten hatten beobachtet, wie das Duo auf der Görlitzer Straße sowie der Jordanstraße Mülltonnen anzündete, und die Polizei alarmiert. Diese suchte die Umgebung ab und konnte schließlich einen der beiden Tatverdächtigen stellen. „Gegen den 27-jährigen Dresdner wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Die Fahndung nach seinem Komplizen läuft“, so die Polizei.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr