Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Dresden

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Dresden

Tödlich verunglückt ist ein Motorradfahrer, der am Mittwoch auf der Löbtauer Straße in Dresden unterwegs war. Der 31-Jährige war mit einer Kawasaki ZR7 auf der Fröbelstraße unterwegs und bog nach links auf die Löbtauer Straße ab.

Dabei verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. In der Folge geriet er unter einen Lkw Mercedes, der neben ihm fuhr. Der Motorradfahrer starb auf dem Weg ins Krankenhaus aufgrund seiner schweren Verletzungen, so die Polizei. Die Löbtauer Straße war für einige Stunden gesperrt und konnte gegen 10 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr