Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Motorradfahrer in Dresden nach riskantem Überhohlmanöver verunglückt

Motorradfahrer in Dresden nach riskantem Überhohlmanöver verunglückt

Am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr erlitt ein 39-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Wilschdorfer Landstraße schwere Verletzungen. Wie die Polizei mitteilt, war der Fahrer einer Honda CBR 600 auf dem Weg nach Klotzsche.

Dabei wollte er offenbar die Rechtsabbiegerspur am Firmengelände von Globalfoundries zum Überholen nutzen. Als vor ihm ein Lkw ebenfalls auf diese Spur abbog, musste der Motorradfahrer stark bremsen, was zu einem schweren Sturz führte. Wegen des Unfalls musste die Straße in Richtung Klotzsche bis 9.40 Uhr gesperrt bleiben.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr