Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mopedfahrer bei Unfall in Mickten schwer verletzt

Mopedfahrer bei Unfall in Mickten schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Sternstrasse in Mickten zu einem schweren Moped-Unfall. Ein 59-jähriger Fahrer eines Kleintransporters wollte vor der Haltestelle Trachauer Straße nach links in ein Grundstück abbiegen, dabei kam es zur Kollision mit dem Moped-Fahrer.

Der 47-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades der Marke „Kymco" erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei mit. Der 59-jährige Transporterfahrer blieb unverletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

 

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr