Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mit 90 km/h über die Dresdner Bergstraße

Geschwindigkeitskontrolle Mit 90 km/h über die Dresdner Bergstraße

Zwei Frauen waren die Schnellsten: Sie rasten bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Dresdner Bergstraße mit jeweils rund 90 Kilometer pro Stunde den Hang hinab. Erlaubt sind 50 km/h.

Voriger Artikel
Dachstuhlbrand in Dresden - Es war Brandstiftung
Nächster Artikel
Verkäufer und Wachmann fassen Langfinger
Quelle: dpa

Dresden. Zwei Frauen waren die Schnellsten: Sie rasten bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Dresdner Bergstraße mit jeweils rund 90 Kilometer pro Stunde den Hang hinab. Erlaubt sind 50 km/h.

Wie die Polizei mitteilte, führten Beamte der Dresdner Verkehrspolizei am Dienstagvormittag die Tempomessung auf der Bergstraße in Richtung Stadtzentrum/Nöthnitzer Straße durch. In den zwei Kontrollstunden zwischen 9 und 11 Uhr passierten 832 Fahrzeuge die Messstelle, an der 50 Kilometer pro Stunde erlaubt sind. Exakt 189 von ihnen waren zu schnell unterwegs. Die Fahrer müssen nun mit einem Verwarn- oder Bußgeld rechnen.

Den fragwürdigen Rekord stellten allerdings zwei Damen auf: Sie bretterten mit 92 und 90 km/h stadteinwärts. Die beiden Fahrzeugführerinnen müssen nun mit einem Bußgeld von 200 Euro, einem Monat Fahrverbot sowie zwei Punkten rechnen.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr