Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Mit 85 km/h durch die 30er-Zone: Schulwegkontrollen in Dresden

Mit 85 km/h durch die 30er-Zone: Schulwegkontrollen in Dresden

Mit dem neuen Schuljahr hat auch die Zeit der Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen speziell vor Schulen und entlang der Schulwege begonnen. Bei Kontrollen in Dresden in der vergangenen Woche verhielten sich viele Fahrer vorbildlich, aber nicht alle.

Voriger Artikel
Dresden: Pferd Klaus-Günther stürzt in Jauchegrube
Nächster Artikel
Verfolgungsfahrt in Dresden: Kleintransporter gestohlen, Fahrer angetrunken und unter Drogen

Mit dem neuen Schuljahr hat auch die Zeit der Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen speziell vor Schulen und entlang der Schulwege begonnen.

Quelle: dpa

 

Laut Polizei ist in Boxdorf, Großer Gallberg sowie im Stadtgebiet an der Stübelallee, der Teplitzer und der Friedrichstraße die Geschwindigkeit von 4.325 Fahrern gemessen worden. Davon waren 223 zu schnell unterwegs, 16 davon im Bußgeldbereich. Besonders negativ fielen ein Fahrer in Boxdorf mit 85 statt der erlaubten 30 km/h sowie einer mit 91 statt 50 km/h an der Teplitzer Straße auf.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr