Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mehrere Reitsättel in Dresden-Gompitz gestohlen - mehrere zehntausend Euro Schaden

Mehrere Reitsättel in Dresden-Gompitz gestohlen - mehrere zehntausend Euro Schaden

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Montag mehrere Reitsättel aus einer Reitanlage Am Hohlweg in Gompitz gestohlen. Die Täter hebelten eine Stalltür auf und öffneten anschließend gewaltsam die Zugangstür zur Sattelkammer.

Zum Abtransport stahlen sie einen Pferdeanhänger, der später unweit des Tatortes an der Ockerwitzer Allee aufgefunden wurde.

Der Wert der Beute beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Die Polizei bittet Zeugen, welche Angaben zum Einbruch und den Verbleib der Sättel machen können, sich bei der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr