Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Maskierter raubt Supermarkt in Dresden-Löbtau aus

Überfall Maskierter raubt Supermarkt in Dresden-Löbtau aus

Schreck kurz vor Ladenschluss: Am Freitagabend hat ein maskierter Mann die Netto-Filiale an der Tharandter Straße in Dresden-Löbtau ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Unbekannte etwa 20.55 Uhr das Geschäft.

Voriger Artikel
Diebesbande muss ins Gefängnis
Nächster Artikel
Pkw brennt unter der Marienbrücke
Quelle: dpa

Dresden. Schreck kurz vor Ladenschluss: Am Freitagabend hat ein maskierter Mann die Netto-Filiale an der Tharandter Straße in Dresden-Löbtau ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Unbekannte etwa 20.55 Uhr das Geschäft. Er bedrohte die Kassiererin mit einem waffenähnlichen Gegenstand und forderte das Bargeld aus der Kasse. Die Mitarbeiterin steckte daraufhin dem Räuber die gesamte Geldbox in seinen Rucksack. Der Täter flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Zwar leitete die alarmierte Polizei sofort Fahndungsmaßnahmen ein, konnte den Mann aber nicht fassen.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun und sucht nach Zeugen. Personen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zum Täter machen können, sollten sich unter der Telefonnummer (0351) 483 2233 bei der Polizeidirektion Dresden melden.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr