Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Maskierte Räuber überfallen Dresdner Tankstelle

Bautzner Straße Maskierte Räuber überfallen Dresdner Tankstelle

Zwei bewaffnete und maskierte Räuber haben am späten Donnerstagabend die Tankstelle an der Bautzner Straße in der Radeberger Vorstadt überfallen. Wie die Polizei mitteilte, lauerten die Kriminellen einer 54-jährigen Angestellten vor der Tankstelle auf. Sie drängten die Frau zurück, als sie das Gebäude verlassen wollten.


Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Zwei bewaffnete und maskierte Räuber haben am späten Donnerstagabend die Tankstelle an der Bautzner Straße in der Radeberger Vorstadt überfallen. Wie die Polizei mitteilte, lauerten die Kriminellen einer 54-jährigen Angestellten vor der Tankstelle auf. Sie drängten die Frau zurück, als sie das Gebäude verlassen wollten, bedrohten sie mit einer Pistole und fesselten sie. Danach zwangen die Männer die Frau, den Tresor zu öffnen. Sie stahlen einen vierstelligen Geldbetrag und nahmen der 54-Jährigen auch noch persönliche Gegenstände ab. Dann ergriffen die Räuber die Flucht.

Die Angestellte erlitt einen Schock und musste ärztlich behandelt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Täterbeschreibung liegt noch nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen, die Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Raubüberfall gemacht haben. Sie werden gebeten, sich telefonisch unter (0351) 483 22 33 bei der Polizeidirektion Dresden zu melden.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr