Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Maskierte Räuber überfallen Casino in der Dresdner Neustadt

Überfall Maskierte Räuber überfallen Casino in der Dresdner Neustadt

Zwei maskierte Männer haben am Sonntagnachmittag ein Spielcasino in der Dresdner Neustadt überfallen. Dabei drohten sie mit einer Waffe.

Symbolfoto
 

Quelle: dpa

DRESDEN.  Am Sonntagnachmittag haben zwei maskierte Männer das Spielcasino an der Dr.-Friedrich-Wolf-Straße in der Äußeren Neustadt überfallen. Wie die Polizei mitteilte, kamen die Männer um 15.15 Uhr in die Einrichtung nahe der Ecke Dr.-Friedrich-Wolf-Straße/Lößnitzstraße. Einer von ihnen drohte einer Angestellten mit einer Pistole. Die Männer verlangten Bargeld und bekamen von der 45-Jährigen eine niedrige dreistellige Summe, so die Polizei weiter. Die Räuber packten das Geld ein und flüchteten mit einem weißen Geländewagen.

Sofort startete eine Fahndung nach den Räubern. Im Rahmen dieses Einsatzes entdeckte die Polizei auf dem Autobahnrastplatz Wiesaer Holz etwa 20 Kilometer vor der polnischen Grenze einen weißen Mazda ZX5. Es handelte sich um das Fluchtauto. Am Lenkrad saß eine 19-Jährige. Sie wurde festgenommen und gestand, bei dem Raub dabeigewesen zu sein. Ihre zwei Komplizen konnten die Beamten nicht finden. Die Kripo ermittelt.

Von cs

DRESDEN, Dr.-Friedrich-Wolf-Straße 51.066677 13.744316
DRESDEN, Dr.-Friedrich-Wolf-Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr