Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mann schlägt 23-Jährigen in Dresden-Pieschen – Polizei sucht nach Zeugen

Mann schlägt 23-Jährigen in Dresden-Pieschen – Polizei sucht nach Zeugen

Wegen seines Aussehens ist ein 23 Jahre alter Mann am frühen Samstagmorgen Opfer eines 30-Jährigen geworden. Gegen 3.45 Uhr war der junge Tunesier auf der Leipziger Straße unterwegs, als er merkte, dass er verfolgt wurde.

Als der Täter, ein 30 Jahre alter Dresdner, ihn eingeholt hatte, begann dieser, den 23-Jährigen zu beleidigen. Zudem schlug er ihm unvermittelt ins Gesicht, so dass der junge Mann in einem Krankenhaus behandelt werden musste.

Die von einem Zeugen herbeigerufene Polizei konnte den 30-Jährigen noch vor Ort stellen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigung aufgenommen und sucht nach weiteren Zeugen für den Vorfall. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr