Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Mann in Dresden-Löbtau verletzt aufgefunden – Polizei sucht nach Zeugen

Mann in Dresden-Löbtau verletzt aufgefunden – Polizei sucht nach Zeugen

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall am 14. Juni in Dresden-Löbtau. In der Hofmühlenstraße hatte die Polizei in der Nacht zum 14. Juni gegen 2 Uhr einen verletzten Mann aufgefunden.

Voriger Artikel
Abfahrt Dresden-Flughafen: Falschfahrer verursacht Unfall mit sechs Verletzten
Nächster Artikel
Hechtviertel: 25-Jähriger bestiehlt seinen Nachbarn
Quelle: dpa

Der 56-Jährige hatte eine Platzwunde am Kopf und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.Wie es zu der Verletzung kam, ist unklar. Der Mann selber konnte sich nicht erinnern. Es sei nicht auszuschließend, dass er von Unbekannten geschlagen wurde, teilte die Polizei mit.

Die Beamten suchen nun nach Zeugen für den Vorfall. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr