Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mann beraubt 19-Jährigen in Dresden-Neustadt

Mann beraubt 19-Jährigen in Dresden-Neustadt

Am Samstagabend ist in der Dresdner Äußeren Neustadt ein junger Mann ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, stellte sich dem 19-Jährigen gegen 21.45 Uhr ein unbekannter Mann in den Weg und forderte ihn auf, Geld und Handy herauszugeben.

Weil der Räuber körperlich überlegen war, bekam das Opfer Angst und gab ihm 20 Euro und sein iPhone 6. Daraufhin ließ der Räuber von dem jungen Mann ab und flüchtete. Der Geschädigte blieb unverletzt.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr