Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mann bei Wohnungsbrand in Dresden verletzt

Mann bei Wohnungsbrand in Dresden verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Dresden ist ein Mann verletzt worden. Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus war am Sonnabendmorgen aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Einbrecher hebeln Fenster von Büros und einer Wohnung auf
Nächster Artikel
Mann stirbt bei Autounfall auf Lübecker Straße in Dresden
Quelle: Tanja Tröger

Der 35-Jährige konnte sich in Sicherheit bringen, musste jedoch mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch mehrere Bewohner des Hauses bemerkten das Feuer und flüchteten ins Freie. Die Feuerwehr konnte den Brand schließlich löschen. Zum Sachschaden und der Brandursache war zunächst nichts bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr