Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Lkw verklemmt sich unter Brücke in Dresden-Langebrück

Lkw verklemmt sich unter Brücke in Dresden-Langebrück

Ein unter einer Brücke verkeilter Lkw hat am Donnerstagmittag für eine Vollsperrung in Langebrück gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, war der 59-jährige Fahrer mit seinem Schüttgutcontainer-Laster auf der Langebrücker Hauptstraße unterwegs Richtung Dresdner Straße.

Als er gegen 11.25 Uhr die Brücke in Höhe des Haltepunktes Langebrück durchfahren wollte, stieß ein Hebearm des Lkw gegen einen Brückenpfeiler. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und verklemmte sich schließlich unter der Brücke.

Der Fahrer des Lkw erlitt bei der Kollision Verletzungen und musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallstelle war bis 15.15 Uhr voll gesperrt. Der Schaden an Brücke und Fahrzeug beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 60.000 Euro.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr