Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Lkw-Unfall in Dresden-Weißig: Fahrer nach Aufprall schwer verletzt

Lkw-Unfall in Dresden-Weißig: Fahrer nach Aufprall schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen zwei Lkw auf der B6 in Dresden-Weißig ist am Donnerstagmorgen einer der Fahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte ein Lkw gegen 7.20 Uhr in stadteinwärtiger Richtung nach links in die Bahnhofstraße abbiegen.

Ein hinter ihm fahrender zweiter Laster bemerkte das zu spät und fuhr auf den ersten Lkw auf.

Durch den Aufprall wurde der 42 Jahre alte Fahrer in der Fahrerkabine eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehr befreit werden. Der Mann wurde schwer verletzt und kam in ein Dresdner Krankenhaus.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 12.000 Euro. Die Bautzner Landstraße war in Richtung Stadtzentrum für etwa eine Stunde gesperrt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr