Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Leubnitz-Neuostra: Dieb schlägt trotzt anwesender Bewohnerin zu

Leubnitz-Neuostra: Dieb schlägt trotzt anwesender Bewohnerin zu

In der Wilhelm-Franke-Straße in Leubnitz/Neuostra hat ein Unbekannter Dieb zuschlagen können, obwohl die Mieterin zuhause war. Laut Polizei hatte der Unbekannte gegen 3.30 Uhr mit einem Stein eine Fensterscheibe zerschlagen und sich so Zutritt zu der Erdgeschosswohnung verschafft.

Anschließend stahl er einen Laptop, zwei Handys sowie eine EC-Karte. Als die 37 Jahre alte Anwohnerin, die durch den entstandenen Lärm geweckt wurde, nachsah, war der Täter bereits verschwunden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr